Neue Partner bei „Chemnitz zieht an!“

Ab 1. März 2015 gehen zwei neue Unternehmen als Premiumpartner bei „Chemnitz zieht an!“ an den Start – die SIGMA Chemnitz GmbH und die prudsys AG. „Die Zahl der beteiligten Partner wächst stetig“, erklärt Ulrich Geissler, Geschäftsführer der Chemnitzer Wirtschaftsförderungs- und Entwicklungsgesellschaft mbH. Inzwischen stellen über 40 Unternehmen ihre Stellenangebote auf dem Fachkräfteportal ein – derzeit werden inklusive Ausbildungsplätzen über 200 freie Stellen angeboten.

Die SIGMA Chemnitz GmbH ist eines der führenden IT-Systemhäuser in Sachsen. Aktuell hat das Unternehmen auf „Chemnitz zieht an!“ drei Stellen ausgeschrieben – gesucht werden Mitarbeiter in der Softwareentwicklung, Vertriebsmitarbeiter für IT-Infrastrukturen sowie für SAP Business One.

Auch die prudsys AG ist im IT-Bereich tätig – als Anbieter von Realtime-Analysen für Onlineshops. Das Unternehmen hat aktuell vier offene Stellen sowie vier Praktika ausgeschrieben.

Der Erfolg des Portals ist greifbar: Seit seiner Inbetriebnahme wurden über das Portal etwa 1.500 Stellen besetzt. „Circa 80 Prozent der Bewerbungen erhalten wir über ‚Chemnitz zieht an!“, erklärt beispielsweise Gerold Münster, Geschäftsführer der Becker Umweltdienste GmbH. Möglich wird dies einerseits durch kontinuierliche Bewerbung des Portals, insbesondere mit Aktionen rund um die großen Feiertage, vor allem aber durch die konstante Attraktivität der dort vorhandenen Stellenangebote, die regelmäßig und zunehmend Nutzer anziehen. So wuchs die Zahl der eindeutigen Besucher auf www.chemnitz-zieht-an.de im Gesamtjahr 2014 um 45 Prozent gegenüber dem Vorjahr auf jetzt über 68.000 Besucher.

Zurück