Wir suchen zur Verstärkung unseres Teams ab sofort einen Prozessentwickler / Optik Designer (m/w/d).


Deine Aufgaben:

  • Du entwickelst und optimierst Prozesse und Methoden für die Lasermikrobearbeitung
  • Du berätst und begleitest Kunden bei Prozessänderungen und Implementierungen von Methoden und Tools
  • Du simulierst Laser- und Kamerastrahlengänge
  • Du übernimmst die technologische Koordinierung gewerkübergreifender Aufgaben
  • Du stellst die Einhaltung projektrelevanter Qualitätsanforderungen sicher
  • Du verantwortest die Inbetriebnahme von Anlagentechnik
  • Du bist für die Planung, Durchführung und Auswertung von Abnahmetests zuständig
  • Du bist für den Technologietransfer auf Anlagentechnik sowie den Prozesstransfer zu Projektpartnern zuständig
  • Du führst eigenständig Versuche durch und wertest die Ergebnisse aus
  • Du kommunizierst Testergebnisse und formulierst Empfehlungen
  • Du erarbeitest und verwaltest projektrelevante Dokumente (z.B. Lastenhefte)
  • Du definierst Arbeitspakete

Dein Profil:

  • Du hast ein abgeschlossenes Studium in Physik, Maschinenbau, Mechatronik, Elektrotechnik, Materialwissenschaften oder Ähnliches
  • Du bringst Erfahrung mit einem Optiksimulationsprogramm, z.B. Zemax, mit
  • Du hast idealerweise mehrere Jahre Berufserfahrung im oben genannten Aufgabenfeld
  • Ein hohes Maß an Kunden- und Teamorientierung
  • Dir liegt eine selbstständige sowie strukturierte Arbeitsweise
  • Dich zeichnet eine ausgeprägte Lösungs- und Ergebnisorientierung aus
  • Du bist bereit, Verantwortung zu übernehmen und eigene Ideen einzubringen
  • Dein Deutsch und Englisch sind fließend in Wort und Schrift
  • Du bist gern Teil eines Teams, in dem alle an einem Strang ziehen

Wir würden in jedem Fall gerne mehr über Dich erfahren, auch wenn Du nicht zu 100% auf die Stelle passt, Dich jedoch für sie begeisterst.

Wir bieten:

  • großartige Kolleginnen und Kollegen
  • eine äußerst abwechlungsreiche Tätigkeit mit viel Gestaltungsspielraum
  • flache Hierarchien und kurze Kommunikationswege
  • flexible Arbeitszeiten im Gleitzeitmodell
  • 30 Tage Urlaub
  • 5 Karenztage im Krankheitsfall
  • Du-Kultur und ein Miteinander auf Augenhöhe
  • Vielfältige Weiterbildungsangebote sowie hausinterne Fach- und Führungslaufbahn
  • Betriebliche Altersvorsorge und Kindergartenzuschuss
  • hauseigenes Beachvolleyballfeld, Obst, Jobrad, bewegte Pause
  • Erfolgsbeteiligung am Unternehmensgewinn
  • Mitarbeiter- und Teamevents
  • ausreichend kostenfreie Parkplätze sowie gute Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel

...und vieles mehr, damit unsere Mitarbeiter gern zur Arbeit kommen