Arbeitsort: Geringswalde

Teilzeit: 30-35 h

 

Über Ihren neuen Arbeitgeber

Die Diakonie-Sozialdienst GmbH ist ein kirchlich-diakonisches Unternehmen und erbringt an den Standorten in Penig, Geringswalde, Rochlitz und Limbach-Oberfrohna ein breites Spektrum von Dienstleistungen im sozialen Bereich.

 

Das bieten wir Ihnen

  • definierte Tätigkeiten in einer zukunftssicheren Branche
  • zielgerichtete Einarbeitung
  • moderne Infrastruktur
  • Vergütung nach AVR Diakonie Sachsen
  • einen vielseitigen Aufgabenbereich
  • auf die Stelle zugeschnittene Schulungsangebote
  • Zuschläge für kindergeldberechtigte Kinder

 

Das werden Sie tun

  • Durchführung von Maßnahmen der Grund-und Behandlungspflege der Bewohner
  • Pflegegradmanagement
  • EDV gestützte Pflegedokumentation nach Strukturmodell
  • eigenständige Durchführung von Maßnahmen der Grund-und Behandlungspflege
  • Teilnahme und aktive Mitgestaltung von Dienstbesprechungen

 

Das bringen Sie mit

  • Abgeschlossene Ausbildung zum Altenpfleger/in alternativ Gesundheits- und Krankenpfleger/in
  • höfliche Umgangsformen und ein gepflegtes Erscheinungsbild
  • Vertrauenswürdigkeit und Verschwiegenheit
  • eigenständiges Arbeiten
  • Erfahrungen und Freude am Umgang mit älteren, pflegebedürftigen Menschen
  • Belastbarkeit, Zuverlässigkeit und Flexibilität

 

So bewerben Sie sich

  • per E-Mail an: karriere@diakonie.foundation
  • per Post an: Diakoniestiftung in Sachsen, Wildparkstraße 3, 09247 Chemnitz