Unser Corporate Real Estate Team verantwortet jährlich ca. 1Mio € Baubudget auf Basis von rd. 60.000 m² Gebäudenutzungsfläche überwiegend im eigenen Liegenschaftsbestand in Hartmannsdorf nebst ca. 160.000 m² Grundstücksfläche. Du hast Expertise im Bereich Flächenumnutzungen und Liegenschaftsoptimierungen, die Zusammenarbeit mit Behörden, Baudienstleistern sowie internen Bereichen wie Facilitymanagement und Procurement gehören zu deinem Tagesgeschäft? Dann bewirb dich jetzt und unterstütze unser Team.

Deine Verantwortung

Kurz gesagt: Du bist für die Liegenschaften der KOMSA Gruppe und die anfallenden Aufgaben rund um Baudienstleistungen, Modernisierung und Instandhaltung zuständig

Ausführlicher:

  • Du bist für die Ermittlung, Planung und Mitwirkung bei der Ausschreibung von Gebäudemodernisierungs- und Instandhaltungsarbeiten zuständig
  • Du koordinierst und begleitest baufachlich Baudienstleistungen, einschließlich der Bewertung der Ausführungsqualität, vor allem im Hinblick auf die vertraglich vereinbarte Beschaffenheit
  • Du übernimmst Bestandsbegehungen und Terminbegleitung u.a. von VDS und TÜV hinsichtlich des baulichen Brandschutzes
  • Du bearbeitest Gebäude- und Bauzustandsdokumentationen und bist für die Mängelabstellungsverfolgung verantwortlich
  • Du bearbeitest sämtliche Belange aus Miet- und Vermieterverhältnissen, wie z.B. die Erstellung und Prüfung von Betriebskostenabrechnungen
  • Du verantwortest allgemeine Tätigkeiten der Bestandspflege: u.a. die Betreuung der Dienstleistungen rund um Grün-, Teich- und Entwässerungsanlagen

Das bieten wir Dir

  • 30 Tage Jahresurlaub
  • Individuelle Entwicklung & Weiterbildung
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Homeoffice
  • Betriebsrestaurant mit günstigen Mitarbeiter-Preisen
  • KiTa-Zuschuss
  • Betriebskindergarten
  • Möglichkeit der Teilnahme an Sportkursen und Massagen
  • Teamevents

Deine Qualifikationen

  • Du verfügst über ein abgeschlossenes Studium im Bereich Bau- und Immobilienmanagement oder einer vergleichbaren Fachrichtung mit Kenntnissen in Ingenieurswissenschaften, BWL und Baurecht
  • Du hast idealerweise Kenntnisse im baulichen Brandschutz oder Weiterbildungen im Bereich der technischen Gebäudeausrüstung
  • Du bringst Erfahrung im Liegenschaftsbereich oder Gebäudemanagementbereich von Mittelstandsbetrieben sowie aus dem kaufmännisch/technischen Baumanagement mit
  • Du bist geübt im Umgang mit CAD-Zeichenprogrammen
  • Du zeichnest dich durch Teamfähigkeit, Engagement aus und bist bereit komplexe bereichsübergreifende Aufgaben zu übernehmen

* Die Ausschreibung richtet sich generell an weibliche, männliche und geschlechtsneutrale Bewerber. Der Einfachheit halber wird nur die maskuline Form benutzt.