Die SFZ CoWerk gGmbH ist eine Inklusionsfirma mit fast 500 Mitarbeiter*innen. Ein erfolgreiches Miteinander von Menschen mit und ohne Behinderung – das ist unser Selbstverständnis.
Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unseren Bereich CARE – Unterstützung und Betreuung von Asylbewerbern mit besonderen Betreuungsaufwand am Standort Chemnitz, in Teilzeit mit 30-35 Stunden in der Woche und unbefristet, eine

Fachkraft (m/w/d) zur sozialen Betreuung und Pflege.

Wir bieten Ihnen:

Wir versorgen im Bereich CARE, bestehend aus drei Objekten im Stadtgebiet Chemnitz mit drei kleinen Teams, Menschen mit Behinderung und Migrationsgeschichte. In unserer Arbeit wenden wir uns aktiv den Bedürfnissen der untergebrachten Personen zu, haben immer ein offenes Ohr für ihre Anliegen und
nehmen uns Zeit, um auf diese einzugehen. Die überschaubare und klare Dokumentation der medizinischen Betreuung gehört ebenfalls zum Alltag.

Let’s CARE together!

Und darüber hinaus:

  • Professionelle und fachliche Unterstützung
  • Einarbeitung durch erfahrene Mitarbeiter*innen
  • Zuschlagszahlung für Wochenend-, Nacht- und Feiertagsdienste
  • Berufsbezogene Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Attraktive Mitarbeitervorteile (z.B. Betriebskantine, JobRad)
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement und betriebliche Altersvorsorge
  • Sport- und Freizeitangebote für Mitarbeiter*innen
  • Aktive Arbeitnehmer- und Schwerbehindertenvertretung
  • Team- und Firmenevents
  • Barrierefreie Gestaltung von Arbeitsplätzen und Abläufen

Ihre Aufgaben bei uns:

  • Tätigkeit als Betreuungsfachkraft in einer Erstaufnahmeeinrichtung für Menschen mit Behinderung und besonderen Betreuungs- und Pflegebedarf
  • Organisation von Unterstützung, Assistenz und Begleitung von Menschen mit Unterstützungsbedarf
  • Anleitung und Hilfe beim Erlernen und selbständigen Durchführen von Handlungen des täglichen Lebens, wie z.B. Nahrung zubereiten, Körperpflege
  • Planung und Durchführung von Einzel- und Gruppenangeboten
  • Dokumentation von erbrachten Leistungen
  • Informationsweiterleitung bei Veränderungen des Gesundheitszustandes der Klient*innen

Das bringen Sie mit:

  • Ausbildung im gesundheitlichen oder sozialen Bereich (z.B. als Pflegefachkraft, Erzieher*in, Heilerziehungspfleger*in, Heilpädagoge*in, Sozialarbeiter*in/Sozialpädagoge*in, Diplompädagoge*in, Frühpädagoge*in/ Elementarpädagoge*in, Musikpädagoge*in, Ergotherapeut*in)
  • Nachweis der Immunisierung gegen Masern
  • Nachweis der Belehrung nach §43 Infektionsschutzgesetz
  • Bereitschaft zum Schichtdienst, auch an Wochenenden und Feiertagen
  • Sozial- und Fachkompetenz im Umgang mit Kund*innen und Klient*innen
  • Teamfähigkeit, Selbstständigkeit, Zuverlässigkeit und Flexibilität, Freundliches Auftreten und gute Umgangsformen

Für fachliche Fragen wenden Sie sich bitte an Kathleen Schneider
Telefon: 0371 / 33 44 474 Mail: personal@cowerk.de

Lassen Sie uns #Arbeitsfreunde werden und schicken Sie Ihre aussagekräftigen Unterlagen bis zum 10.06.2024 an folgende Adresse:

SFZ CoWerk gGmbH | Personalabteilung | Flemmingstraße 8c | 09116 Chemnitz
Oder elektronisch als PDF-Datei an folgende E-Mail: personal@cowerk.de

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

#Arbeitsfreunde #Zusammenhalt #Selbstbestimmt #Teamgeist