Unternehmen mit Zukunft - SFZ


Die SFZ Förderzentrum gGmbH ist mit fast 500 Mitarbeiter*innen ein deutschlandweites anerkanntes Unternehmen. Durch die Spezialisierung auf die berufliche Rehabilitation von Menschen mit Seheinschränkung und Autismus geben wir unseren Teilnehmer*innen eine neue Perspektive.


Wir suchen zum 01.09.2024 für unser Projekt „Ehrenamt Inklusiv“ in der Abteilung Projekt- und Produktentwicklung am Standort Chemnitz, in Teilzeit mit 30 Stunden in der Woche und zunächst befristet auf die Projektlaufzeit bis 31.08.2029, mit der Option auf Verlängerung, einen

Projektkoordinator (m/w/d)

Mit Hilfe der Aktion Mensch möchten wir ein inklusives Angebot etablieren, um Menschen mit Behinderung (MmB) ein ehrenamtliches Engagement zu ermöglichen. Dafür akquirieren, beraten und vermitteln wir interessierte MmB zu passenden inklusiven Einsatzstellen. Mit Best Practice Beispielen und ehrenamtlichen Peer-Berater*innen erleichtern wir den Zugang zu einem ehrenamtlichen Engagement. Zusätzlich werden Ehrenamt-Ermöglicher*innen zur Unterstützung für die MmB, die sich für die Ausführung ihres Engagements eine Begleitung wünschen, akquiriert, geschult und vermittelt. Darüber hinaus agiert das Projekt öffentlichkeitswirksam, wodurch MmB als engagierte Bürger*innen wahrgenommen werden.

Wir bieten Ihnen:

  • Entlohnung nach Haus-Tarifvertrag, 30 Tage Urlaub
  • Flexible Arbeitszeiten und die Option auf Homeoffice
  • Berufsbezogene Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Attraktive Mitarbeitervorteile (z.B. JobRad, Betriebskantine)
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement und betriebliche Altersvorsorge
  • Aktive Arbeitnehmer- und Schwerbehindertenvertretung
  • Barrierefreie Gestaltung von Arbeitsplätzen und Abläufen

Ihre Aufgaben bei uns:

  • Umsetzung des Projektkonzeptes
  • Umsetzung der administrativen und organisatorischen Projektziele
  • Akquise von Ehrenamtlichen, Ehrenamt-Ermöglichern sowie inklusiven Einsatzstellen
  • Projektkommunikation, -dokumentation und Öffentlichkeitsarbeit
  • Schnittstellen- und Netzwerkarbeit

Das bringen Sie mit:

  • Abgeschlossenes Studium im Bereich Sozial- oder Geisteswissenschaften oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Erfahrung in der Projektarbeit
  • Erfahrung im Umgang mit Menschen mit Behinderung
  • Hohe soziale Kompetenz und ausgeprägte Kommunikationsfähigkeiten
  • Kreativität und Organisationsgeschick

Für fachliche Fragen wenden Sie sich bitte an Alexander Seidel: 0371/ 33 44 125

Werden Sie ein Teil unseres Unternehmenserfolges und schicken Sie Ihre aussagekräftigen Unterlagen bis zum 26.07.2024 an folgende Adresse:


SFZ CoWerk gGmbH
Personalabteilung
Flemmingstraße 8c
09116 Chemnitz

oder elektronisch als PDF-Datei an folgende E-Mail: personal@sfz-chemnitz.de

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

#Arbeitsfreunde #Zusammenhalt #Selbstbestimmt #Teamgeist