Dein Aufgabengebiet- Betreuung und Förderung von Jugendlichen in der Werk-statt-Schule kombiniert mit - Hilfen zur Erziehung bzw. Begleitetem Jugendwohnen - Förderung von Kindern, Jugendlichen/ jungen Volljährigen

  • Werk-statt-Schule:
    • praxisorientierte und individuelle Unterrichtsgestaltung in Kleingruppen; Kreativangebote
    • Teilnahme an Elterngesprächen
    • Organisation von Projekttagen
  • Hilfen zur Erziehung/ Begleitetes Jugendwohnen
    • Hilfen für Eltern bei der Erfüllung ihrer Erziehungsaufgaben
    • Förderung der Entwicklung von Kindern und Jugendlichen
    • Hilfe für junge Menschen mit dem Schwerpunkt eigener Wohnraum

Was du mitbringen musst- erfolgreich abgeschlossenes Studium zum Bachelor/ Master of Social Work, Diplom-Sozialarbeiter (m/w/d) oder Diplom-Sozialpädagoge (m/w/d) mit staatlicher Anerkennung

  • Beratungs- und Methodenkompetenz
  • anwendungsbereite Kenntnisse im SGB VIII und SGB II/ SGB III sowie weiterer relevanter Gesetze
  • erweitertes Führungszeugnis (Beantragung erst nach Aufforderung)
  • Kopie des Personalausweises (Einreichung mit Bewerbungsunterlagen)

Was wir uns von dir wünschen- Empathievermögen, Kommunikation und Interaktion sowie psychische Belastbarkeit

  • eigenverantwortliche und selbständige Arbeitsweise
  • Flexibilität hinsichtlich der Arbeitszeit
  • Bereitschaft zur Teamarbeit und Reflexion, Fortbildung und Supervision
  • Führerschein Klasse B

Anstellungsverhältnis- Teilzeit (75 %)

  • vorerst befristet
  • Besetzung ab 01.09.2024

Das bieten wir dir- Vergütung nach AVR DW EKD Fassung Sachsen mit stetiger Tarifanpassung

  • div. Zulagen und Zuschläge
  • Gehaltszahlung bereits zum 20. des laufenden Monats
  • Anerkennung von Erfahrungszeit im Beruf bei der Zuordnung der Entgeltstufe
  • Jahressonderzahlung bis zu 100%
  • betriebliche Altersversorgung, Kindergeldzuschlag
  • Grundurlaubsanspruch 31 Tage
  • Tarifliche Vollzeit von 39 Std./ Wo.

Dein Ansprechpartner****Daniel Arnold Leiter Jugendsozialarbeit

Stadtmission Chemnitz e. V. Rembrandtstraße 13b 09111 Chemnitz Telefon: +49 (371) 6004814

Deine Bewerbungsfrist läuft am 01.08.2024 ab. Wir freuen uns auf deine Bewerbung unter Angabe der Referenz: 1646784.

Bitte beachte bei einer elektronischen Übermittlung deiner Bewerbungsunterlagen, dass diese als PDF-Datei übermittelt werden. Andernfalls kann es zu erheblichen Verzögerungen bei der Bearbeitung deiner Unterlagen kommen. Die Tätigkeit ist für Schwerbehinderte geeignet. Bei im Wesentlichen gleicher fachlicher und persönlicher Eignung werden Schwerbehinderte und diesen Gleichgestellte bevorzugt berücksichtigt.

Vorsorglich weisen wir darauf hin, dass wir keinerlei Kosten übernehmen, die dir im Rahmen des Bewerbungsprozesses entstehen.