Deine Aufgaben

  • Pflege, Betreuung und Assistenz von Menschen mit Mehrfachbehinderung
  • Durchführung von Grund- und Behandlungspflege, wie Planung der Tagesstruktur
  • Pflegeberatung, Pflegedokumentation, Sicherung und Kontrolle der Qualität der Pflege durch Überprüfung und Bewertung der erbrachten Pflegeleistungen
  • fachliche Anleitung und Beratung der Pflegekräfte
  • Mitarbeit bei der Erarbeitung und Aktualisierung von Qualitätssicherungsmaßnahmen

Was du mitbringen musst - erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zur Pflegefachkraft (m/w/d), Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d), Altenpfleger (m/w/d) oder Heilerziehungspfleger (m/w/d) mit abgeschlossenem Lehrgang Behandlungspflege nach §34 Abs. 2 in Verbindung mit Anlage 22 SächsGfbWBVO

  • Gesundheitszeugnis
  • Kopie Personalausweis
  • Führungszeugnis (erst nach Aufforderung beantragen)

Was wir uns von dir wünschen - Teamfähigkeit, Einfühlungsvermögen und hohes Verantwortungsbewusstsein

  • Konfliktfähigkeit und psychische Belastbarkeit inklusive (Selbst-) Reflexionsvermögen
  • Beratungs- und Methodenkompetenz
  • Flexibilität, Kreativität und Durchsetzungsvermögen
  • EDV-Kenntnisse in gängigen Office-Anwendungen
  • sicherer Umgang mit der SIS und Erstellung von Tagesstrukturplanungen
  • Bereitschaft zur Arbeit im 3-Schicht-System

Unserem Team ist zudem wichtig, dass du - gerne lachst und eine positive Grundeinstellung hast.

  • Lust hast Ideen einzubringen und umzusetzen - "Wir sind Fans von Verbesserungsvorschlägen"
  • einen hohen Anspruch an deine Arbeit hast und gern dein Fachwissen anwenden und weitergeben möchtest.

Was dir dein Einsatzort bietet - bei 16 Pflegeplätzen - kleines multiprofessionelles innovatives Team

  • offene Gesprächsatmosphäre
  • offene Feedbackkultur
  • Unterstützung und Präsenz der Hausleitung und Pflegedienstleitung
  • wohnbereichsübergreifende Unterstützung

Anstellungsverhältnis - Teilzeit (75 %)

  • befristet mit Option auf Entfristung
  • 3-Schicht-System
  • Besetzung ab 01.07.2024

Beispielrechnung Gehalt Pflegefachkraft mit mind. zweijähriger Berufstätigkeit - Nachweis erforderlich - (Teilzeit 75 %) ab 01.05.2024:

  • Entgeltgruppe 7 - Basisstufe
  • ab 2.482,50 € (brutto)
  • zzgl. 3-Schichtzulage 65,00 € (brutto), Kinderzuschlag (1 Kind) 90,00 € (brutto), Zuschläge für Sonn- und Feiertag, Nacht, Vertretungszuschlag (variable, je nach Einsatz), zzgl. bis zu 100% Jahressonderzahlung

Die nächste Tarifsteigung findet ab 01.11.2024 statt.

Was wir dir bieten - Vergütung nach AVR DW EKD Fassung Sachsen mit stetiger Tarifanpassung - EG7

  • div. Zulagen und Zuschläge
  • Gehaltszahlung bereits zum 20. des laufenden Monats
  • Anerkennung von Erfahrungszeit im Beruf bei der Zuordnung der Entgeltstufe
  • Jahressonderzahlung bis zu 100%
  • betriebliche Altersversorgung, Kindergeldzuschlag
  • Grundurlaubsanspruch 31 Tage
  • Tarifliche Vollzeit von 39 Std./ Wo.

Dein Ansprechpartner Mike Windisch Hausleiter

Wohnstätte Kirchfeld Kirchfeld 49 09232 Hartmannsdorf Telefon: +49 3722 4027-0

Die Bewerbungsfrist läuft am 27.06.2024 ab.

Bitte beachte bei einer elektronischen Übermittlung deiner Bewerbungsunterlagen, dass diese als PDF-Datei übermittelt werden. Andernfalls kann es zu erheblichen Verzögerungen bei der Bearbeitung deiner Unterlagen kommen. Die Tätigkeit ist für Schwerbehinderte geeignet. Bei im Wesentlichen gleicher fachlicher und persönlicher Eignung werden Schwerbehinderte und diesen Gleichgestellte bevorzugt berücksichtigt.

Vorsorglich weisen wir darauf hin, dass wir keinerlei Kosten übernehmen, die dir im Rahmen des Bewerbungsprozesses entstehen.