Die Netzgesellschaft inetz ist eine 100-prozentige Tochter des Versorgers eins energie in sachsen. inetz betreibt Strom-, Erdgas- Fernwärme- und Trinkwasser- und Abwassernetze in Chemnitz sowie die Erdgasnetze in großen Teilen der Region Südsachsen. Mit rund 1.300 Mitarbeitern zählt die eins-Gruppe zu den größten Arbeitgebern in der Region und laut einer bundesweiten Untersuchung im November 2023 im Auftrag von DIE WELT zu den besten Arbeitgebern des Landes. Die eins-Gruppe setzt sich für den Umweltschutz ein, ist ein Wirtschaftsfaktor der Region und engagiert sich im kulturellen sowie sozialen Umfeld.

Wir suchen für unsere Abteilung Netzbilanz/Messung ab sofort einen:

Mitarbeiter Energiedatenmanagement (m/w/d)

Die Netzgesellschaft inetz ist eine 100-prozentige Tochter des Versorgers eins energie in sachsen. inetz betreibt Strom-, Erdgas- Fernwärme- und Trinkwasser- und Abwassernetze in Chemnitz sowie die Erdgasnetze in großen Teilen der Region Südsachsen. Mit rund 1.100 Mitarbeitern zählt die eins-Gruppe zu den größten Arbeitgebern in der Region. Die eins-Gruppe setzt sich für den Umweltschutz ein, ist ein Wirtschaftsfaktor der Region, und engagiert sich im kulturellen sowie sozialen Umfeld.

Ihre Aufgaben:

  • Sie führen die bilanzierungsrelevanten Stromprozesse und den RLM-Lieferantenwechsel (Strom) durch.
  • Sie sind verantwortlich für die Datenmeldung nach GPKE und GeLi Gas.
  • Sie sind zuständig für die Kommunikation mit Marktpartnern im Rahmen der Strombilanzierung.
  • Sie sind Ansprechpartner für Klärfälle GeLi Gas und GPKE.
  • Sie bearbeiten Messkonzepte im EDM-System und erstellen konzeptionelle Vorgaben zur Weiterentwicklung des EDM (Strom).
  • Sie pflegen, bereinigen und bereiten Daten auf und stellen diese aus dem EDM-System bereit.
  • Sie führen das Bilanzkreismanagement Strom durch und wirken bei der Bilanzierung für Gas sowie bei der Plausibilisierung von Messungen dritter Messstellenbetreiber mit.
  • Sie arbeiten bei der Umsetzung der Vorgaben nach EnWG und der BNetzA und deren Verordnungen (insbesondere Datenaustauschprozesse) mit.

Ihr Profil:

  • Sie besitzen einen wirtschaftswissenschaftlichen Abschluss eines BA-Studiums oder Bachelor mit vertieften Kenntnissen der Energiewirtschaft oder eine kaufmännische Ausbildung mit entsprechender Berufserfahrung.
  • Sie bringen idealerweise zwei Jahre Berufserfahrung in einem einschlägigen Fachgebiet mit.
  • Sie verfügen über sehr gute IT-Kenntnisse in MS-Office.
  • Erste Erfahrungen in den Systemen SAP IS-U, SAP EDM sind wünschenswert, aber kein Muss.
  • Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit, Arbeitseffizienz sowie Organisationsvermögen und Belastbarkeit zeichnen Sie aus.

Was bieten wir Ihnen?

  • Tarifvergütung mit einem arbeitsvertraglich vereinbarten 13. Gehalt und pünktlicher Gehaltszahlung für die Absicherung des eigenen Lebensstandards.
  • 38-Wochenstunden bei Vollzeitanstellung, damit Sie regelmäßig Zeit für die Familie und Hobbys finden.
  • Moderne Betriebsvereinbarungen, beispielsweise zu der Gleitzeit oder dem Arbeiten am flexiblen Arbeitsort (Home-Office), die Ihrem Arbeitsalltag mehr Flexibilität schenken.
  • 30 Tage Urlaub sowie bezahlte Freistellung an Weihnachten und Silvester, sofern diese auf einen Wochenarbeitstag fallen, damit Sie sich auch ausreichend erholen können und Zeit für Familie und Freunde haben.
  • Eine sehr gute betriebliche Altersvorsorge, die seitens des Unternehmens Zuschüsse leistet und/oder Beiträge einzahlt, damit wir gemeinsam für Ihren Ruhestand Vorsorge treffen.
  • Eine Krankenzusatzversicherung, die bei Wunsch auch für die Familie erweiterbar ist, damit Sie im Fall der Fälle bestenfalls besser versorgt sind.
  • Angebot zum bezuschussten Kantinenessen für eine gesunde und abwechslungsreiche Ernährung oder einen Business-Lunch mit Kolleg*innen oder Essensgeldzuschuss.
  • Sportangebote und Gesundheitsmaßnahmen, damit Sie sich fit und gesund halten können.
  • Einen Zuschuss zum Jobticket für den Weg zur Arbeit.
  • Und vieles mehr….

Ihre Voraussetzungen stimmen mit unserem Anforderungsprofil überein und Sie interessieren sich für diese Position? Dann freuen wir uns über Ihre aussagefähige Bewerbung mit Angabe des frühestmöglichen Eintrittsdatums und Ihren Vergütungsvorstellungen. Diskretion sichern wir selbstverständlich zu.

Ansprechpartnerin:

Karen Hartwig

Personalreferentin

Telefonnummer: 0371 525 2118

www.eins.de/karriere